IMPRESSUM - Stadtallendorf Express

Tel: 06422 8997565
GUSTO
Ihre Nr.1 in Stadtallendorf für Brief und Haushaltswerbung
Direkt zum Seiteninhalt
Impressum
Betreiberinformationen

Horst Boffo
Haingasse 3
35287 Amöneburg

Tel.: 06422 8997565
E-Mail: info@bitskoweb.com
E-Mail: stadtallendorf-express@bitskoweb.com
E-Mail: stadtallendorf-informiert@bitskoweb.com
E-Mail: supermarkt-stadtallendorf@bitskoweb.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE285209887  

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!  

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaberinnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.  

Rechtliche Hinweise  

Sämtliche Texte und Bilddateien sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.  
Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Bildnachweise

Urheber und Bildquelle der im Original-Layout "Spring" verwendeten Bilder:
Forest stream © Tinka #1203025 / fotolia.de
Leuchtturm auf Sylt © JM Fotografie #22787784 / fotolia.de
sonstige bildquellen sind aus Google
Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.  Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Unsere Kontaktadresse für den Widerspruch finden Sie in unserem Impressum. Alternativ können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist.

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

– Hinweise zum Schutz Ihrer persönlichen Daten –

Liebe Stadtallendorf Express-Kundin, lieber Stadtallendorf Express-Kunde,

der Schutz Ihrer Daten und der vertrauensvolle Umgang damit stehen für uns schon immer an
vorderster Stelle. Europaweit gelten die gleichen Regeln für den Datenschutz. Um Ihnen
frühmorgens frische Backwaren pünktlich und zuverlässig an die Haustüre liefern zu können, ist es erforderlich, personenbezogene Daten zu verarbeiten. Hier erfahren Sie, welche Informationen wir erfassen und wozu. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Ansprüche und Rechte im Hinblick auf die aktuellen datenschutzrechtlichen Regelungen.

1 – Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze

Stadtallendorf Express
Horst Boffo
Haingasse 3
Tel. 06422 8997565
E-Mail: stadtallendorf-express@bitskoweb.com

2 – Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Rahmen der mit Ihnen vereinbarten Lieferung haben Sie Daten angegeben, die auch Basis dafür sind, dass wir Sie – sofern Sie es wünschen – regelmäßig mit frischen waren beliefern können.

A) Für die von Ihnen gewünschte Lieferung haben wir folgende Angaben von Ihnen erfragt:

- Anrede, Vorname, Nachname
- eine gültige E-Mail-Adresse (sofern vorhanden)
- Ihre genaue Anschrift
- Ihre Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)

Die Erhebung dieser Daten erfolgte,

um Sie eindeutig als Empfänger unserer Lieferung identifizieren zu können
um zu prüfen, ob Sie oder einer ihrer Mitbewohner /innen früher schon eine Lieferung erhalten haben
um die mit Ihnen vereinbarte Lieferung zuverlässig durchführen zu können
um ordnungsgemäß mit Ihnen korrespondieren zu können
Die Verarbeitung der Daten erfolgt aufgrund Ihres Wunsches, eine Lieferung zu erhalten. Sie ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO für die Abwicklung der Lieferung erforderlich sowie dazu, Sie anschließend anrufen zu können.

B) Im Rahmen des Belieferungsvertrages erheben wir folgende Informationen:

- Anrede, Vorname, Nachname
- Geburtsdatum
- eine gültige E-Mail-Adresse (sofern vorhanden)
- Ihre genaue Anschrift
- Ihre Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)
- Kontoverbindung für Ihr SEPA-Lastschriftmandat
- Korrespondenz zu Reklamationen und Gutschriften
- Ihre Bestellungen, Bestelländerungen, Unterbrechungen
- Ihre Kündigung
- Rechnungsdaten

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

- um Sie als Kunde identifizieren zu können
- um mit Ihnen angemessen korrespondieren zu können
- um unseren Belieferungsvertrag mit Ihnen erfüllen und
Ihre Anfragen oder auch etwaige Reklamationen bearbeiten zu können
- zu Abrechnungszwecken
- insofern und solange Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, Sie über aktuelle Angebote zu informieren, die im Zusammenhang mit dem Belieferungsvertrag stehen
Die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung der Daten erfolgen im Rahmen des abgeschlossenen Belieferungsvertrags; sie sind nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DS-GVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung Ihrer Bestellungen und für die weitere
Erfüllung von Verpflichtungen aus diesem Vertrag erforderlich.

3 – Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen zu folgenden Zwecken: Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO für die Abwicklung der Lieferung und/oder des danach abgeschlossenen Belieferungsvertrages mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Bitskoweb Dienstleistungen weitergegeben.
Bitskoweb Dienstleistungen stellt uns ein webbasiertes Bestell- und Abrechnungssystem zur
Verfügung; es ermöglicht uns, Ihre Lieferung und Ihre Bestellungen ordnungsgemäß und zuverlässig auszuführen. Die weitergeleiteten Daten werden zu dem vorgenannten Zweck sowie für die Abrechnung und Beratung im Zusammenhang mit dem Belieferungsvertrag
verwendet, der zwischen uns und unserem Partner Bitskoweb Dienstleistungen besteht.
Für die Nachbearbeitung einer Lieferung können Ihre Kontaktdaten auch an selbstständige Auftragnehmer weitergegeben werden, damit diese sich in unseren Auftrag mit Ihnen in Verbindung setzen können. Darüber hinaus ist es erforderlich, Ihren Namen, Ihre Anschrift sowie Ihre jeweiligen Bestellungen und Reklamationen an selbstständige Logistikpartner
weiterzugeben, damit diese die von Ihnen bestellten Waren in unserem Auftrag an Sie ausliefern können bzw. zu etwaigen Reklamationen Stellung nehmen können. Bei Abschluss eines Belieferungsvertrages und in bestimmten Fällen auch bei Bestandskunden, sofern ein
berechtigtes Interesse vorliegt, behalten wir uns vor, deren Bonität zu prüfen. Dazu arbeiten wir mit der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss
zusammen, von der wir die dazu benötigten Daten erhalten. Zu diesem Zweck übermitteln wir Namen und Kontaktdaten an Creditreform Boniversum GmbH. Die Informationen gem. Art. 14 der EU Datenschutz- Grundverordnung zu der bei der Creditreform Boniversum
GmbH stattfindenden Datenverarbeitung finden Sie unter: www.boniversum.de/EU-DSGVO

4 – Betroffenenrechte

- Gem. Art. 7 Abs. 3 DS-GVO haben Sie das Recht, jederzeit Ihre Einwilligung zu widerrufen, dass wir Sie zu Werbezwecken kontaktieren dürfen. Wir dürfen dann die entsprechende Datenverarbeitung nicht fortführen.

- Gem. Art. 15 DS-GVO können Sie zu jeder Zeit Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten
personenbezogenen Daten verlangen. Dazu zählen insbesondere: Verarbeitungszweck, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch,
das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht von uns erhoben wurden.

- Gem. Art. 16 DS-GVO sind wir verpflichtet, gespeicherte personenbezogene Daten unverzüglich zu berichtigen oder zu vervollständigen, sofern Sie das für nötig erachten.

- Gem. Art. 17 DS-GVO haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten
personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit diese nicht erforderlich sind, um unser Recht auf freie Meinungsäußerung auszuüben, oder die Informationen notwendig sind, einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

- Gem. Art. 18 DS-GVO können Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung Ihrer Meinung nach unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen, weil Sie die
Informationen benötigen zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder Sie gem. Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

- Gem. Art. 20 DS-GVO haben Sie Anspruch darauf, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder dass wir diese auf Ihren Wunsch an einen anderen Verantwortlichen übermitteln.          

- Gem. Art. 77 DS-GVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die zuständige Behörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsortes oder unseres Geschäftssitzes wenden.

5 – Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. F DS-GVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gem. Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit es dafür berechtigte Gründe gibt. Wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen, genügt eine E-Mail an: Stadtallendorf–Express@bitskoweb.com

6 – Aufbewahrungszeitraum und Löschung

Die für die Vertragsdurchführung sowie die aufgrund Ihrer persönlichen Einwilligung erhobenen Daten, werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht (6
Jahre, berechnet nach § 257 HGB) gespeichert und danach gelöscht. Es sei denn, wir wären nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu
einer längeren Speicherung verpflichtet

Zurück zum Seiteninhalt